Bundesliga Herren

Unser Team 22/23

Platz 3 Deutsche Feldhockey-Meisterschaft 2021
Platz 4 Liga-Cup Hockey-Bundesliga 2021


Als deutscher Hallenhockeymeister 2010 haben unsere MHC-Herren im Jahr 2011 in Luzern (Schweiz) schon den EuroHockey Club Champions Cup 2011 gewonnen. Im Jahr 2011 qualifizierten sich unsere Herren im Feld auch erstmals für die Euro Hockey League (EHL), der absoluten Königsklasse im europäischen Clubhockey. Damals scheiterte unser Team im EHL-Achtelfinale. In der Saison 2016/2017 hatten es unsere Herren als Hauptrundenmeister der Feldhockey-Bundesliga zum zweiten Mal in die EHL geschafft. Dabei gab es über Ostern 2017 in Eindhoven im Achtelfinale diesmal einen 2:1-Sieg gegen den Club Egara aus Terrassa. Im Viertelfinale traf man auf den HC Wimbledon und nachdem es nach regulärer Spielzeit 2:2 gestanden hatte, entschied das direkt anschließende Penaltyschießen mit 5:3 zugunsten der Engländer. In der dritten Saison der EHL scheiterten die MHC-Herren in einem denkwürdigen Spiel im Achtelfinale an dem HC Rotterdam.

ERGEBNISSE

25.11.2022
Mannheimer HC vs. SC Frankfurt 1880
7:4
26.11.2022
Wiesbadener THC vs. Mannheimer HC
3:4
03.12.2022
Mannheimer HC vs. TG Frankenthal
5:5
17.12.2022
Mannheimer HC vs. Münchner SC
10:1
18.12.2022
TSV Mannheim Hockey vs. Mannheimer HC
3:4
07.01.2023
Mannheimer HC vs. Wiesbadener THC
13:2
08.01.2023
SC Frankfurt 1880 vs. Mannheimer HC
4:8
13.01.2023
TG Frankenthal vs. Mannheimer HC
2:12
15.01.2023
Mannheimer HC vs. TSV Mannheim Hockey
3:6
22.01.2023
Münchner SC vs. Mannheimer HC
6:8
28.01.2023
Mannheimer HC vs. Zehlend. Wespen
10:4
04.02.2023
Harvestehuder THC vs. Mannheimer HC
5:3
12