Sommercamp

Das MHC Sommercamp bietet den MHC-Familien in der letzten Woche der Sommerferien (BaWü), die Möglichkeit ihre Kinder für 5 Tage betreuen zu lassen. Es gilt für die Kinder der Altersklassen U8 und U10 = im Jahr 2021 die Jahrgänge 2011 bis 2014. Das Camp geht von Montag bis Freitag und bietet ein buntes Programm an Hockey, Sport, Aktivitäten und Freizeit. Am Donnerstagnachmittag treffen  sich die Teilnehmer mit ihren Familien zum gemeinsamen Grillabend. Danach gibt es in der Halle einen bunten Abend, bis alle Kinder die im Zelt übernachten zur Nachtwanderung starten. Am Lagerfeuer wird der Abend beendet und eine Nacht im Zelt beginnt. An den anderen Tagen gibt es keine Übernachtung im Club. Nach der einen Nacht im Zelt treffen  sich alle Kinder zum gemeinsamen Frühstück am Freitag. Danach wird das Camp mit letzten Spielen, Aufgaben und der gemeinsamen Aufräumaktion beendet.

Wir freuen uns auf die Kinder im Alter von 6 – 10 Jahren (2011 – 2014). Das Camp ist nur für MHC-Mitglieder!

Programm

8:00 Ankommen
9:00 Programm
10:15 Snack
10:45 Programm
12:15 Mittagessen
13:45 Programm
15:00 Snack
15:30 Freizeit
16:00 Ende

Am Donnerstag mit Barbecue, bunten Abend und Zeltübernachtung. Campende am Freitag um 14 Uhr.

Wie in jedem Jahr steht das Camp unter einem gewissen Motto, welches alle Teilnehmer eine Woche begleiten.

Termine:
6. – 10. September 2021, 8:00 – 16:00 Uhr

Alter:
6 – 10 Jahre alt (2011 – 2014)

Veranstaltungsort:
Mannheimer Hockeyclub

Kosten:
€ 125,- für 5 Tage (inklusive Mittagessen, Getränke, gesunde Snacks und Campgeschenk)

Das Camp ist nur für MHC-Mitglieder!

Hockey

Es wird jeden Tag trainiert. Dabei stehen die Grundtechniken im Vordergrund. Aber auch besondere Tricks und Inhalte finden immer einen Platz. Außerdem wird in verschiedenen Zusammensetzungen gespielt. Mal in der Altersklasse, mal bunt gemischt.

Betreuung

Die Campteilnehmer werden ausschließlich von Trainern + Freiwilligen (FSJ) des Mannheimer Hockeyclubs über die Woche begleitet. Das komplette Betreuungsteam ist bewusst ausgewählt und kennt seine Verantwortung