News

Jugend-DM: WJB als Titelverteidiger nach Hanau

Jeweils acht Teams kämpfen am Wochenende bei den deutschen Hallenhockey-Meisterschaften des weiblichen Nachwuchses in drei Altersklassen um den begehrten blauen Wimpel. Der MHC ist mit der weiblichen Jugend B in Hanau vertreten.

Als Titelverteidiger geht die von Andreas Höppner trainierte Jugend B (Jahrgänge 2003/04) des Mannheimer HC in das zweitägige Turnier in Hanau. Auch wenn der MHC bei den „Süddeutschen“ mit fünf Siegen in fünf Spielen souverän den Titel geholt hat, fällt die Favoritenrolle doch eher seinen Gruppengegnern Club Raffelberg Duisburg, dem aktuellen Feldhockeymeister dieser Jahrgänge, sowie dem Felddritten Bremer HC zu. Vierter Kontrahent ist Gastgeber 1. Hanauer THC; den haben die jungen Mannheimerinnen bei den süddeutschen Titelkämpfen im Halbfinale mit 3:1 bezwungen.

In der anderen Vorrundengruppe wollen Feldvizemeister Berliner HC, Crefelder HTC, Großflottbeker THGC und der HC Ludwigsburg ins Halbfinale einziehen.

Sonderseite auf hockey.de: https://hockey.de/VVI-web/default.asp?lokal=DHB&innen=/VVI-web/JDM/Turnier.asp&Turnier=798

Spielplan

Samstag, 22. Februar
10:00 Uhr Mannheimer HC – 1. Hanauer THC
13:00 Uhr Mannheimer HC – Club Raffelberg
16:45 Uhr Mannheimer HC – Bremer HC 

Sonntag, 23. Februar
09:30 Uhr 1. Halbfinale
10:30 Uhr 2. Halbfinale
11:30 Uhr Spiel um Platz 7
12:15 Uhr Spiel um Platz 5
13:00 Uhr Spiel um Platz 3
14:00 Uhr Endspiel

Livestream von sportdeutschland.tv

Vorrunde:

https://sportdeutschland.tv/hockey/deutsche-meisterschaft-weibliche-jugend-b-vorrunde

Halbfinals:

https://sportdeutschland.tv/hockey/deutsche-meisterschaft-weibliche-jugend-b-halbfinalspiele

Finale:

https://sportdeutschland.tv/hockey/deutsche-meisterschaft-weibliche-jugend-b-finale

Share