News

Viele Mannheimer für A-Kader Herbstlehrgänge berufen

Der neue Hockey-Bundestrainer Kais al Saadi hat für den Zentrallehrgang vom 24. November bis 2. Dezember einen insgesamt 36-köpfigen Kader berufen. Al Saadi ist momentan dabei, sein Co-Trainerteam für die Olympiavorbereitung zusammen zu stellen. Vor heimischer Kulisse haben auch zahlreiche Mannheimer den Sprung in den Kader geschafft. Vom Mannheimer HC sind Teo Hinrichs, Linus Müller, Danny Nguyen und Justus Weigand sowie vom TSV Mannheim Nils Grünenwald und Torhüter Alexander Stadler dabei. Auf Abruf stehen darüber hinaus vom TSV Paul Kaufmann und Moritz Rothländer sowie vom MHC Raphael Hartkopf. Auch Damen-Bundestrainer Xavier Reckinger zieht die Nationalmannschaft zusammen. Insgesamt 27 Spielerinnen, darunter mit Charlotte Gerstenhöfer, Naomi Heyn und Sonja Zimmermann drei Aktive vom Mannheimer HC, kommen in Argentinien ab dem 25. November zu einem Lehrgang zusammen.

Share