Story

Der Nachwuchs lernt unsere Bundesliga kennen

Der Bundesliga-Start auf eigener Anlage wurde auch von den U10-Kindern des MHC gut besucht. 50 unserer Kids kamen zu Besuch, um das 1. Spiel der Damen und Herren zu sehen und mitzufiebern.

Jan-Philipp Fischer, Kapitän der Bundesliga-Herren, auf der Tribüne mit den MHC-Kids.

Am Samstag erwartete Sie ein buntes Kids-Programm, neben Kinderschminken und coolen Gewinnen beim Halbzeitspiel war ‘Japhi’ Fischer, Capitän der Herren, zu Gast auf der Tribüne und half den Kindern beim Lösen Ihres Bundesliga-Quiz.

Die kleinen Hockey-Fans beim Bearbeiten ihres Quiz während des Bundesligaspiels.

Ein weiteres Highlight für die kleinen Hockeyfans war, dass sie mit den Mannschaften einlaufen und das Spielgeschehen hautnah erleben konnten. Zum krönenden Abschluss fanden direkt nach den Spielen exklusive ‘Kinder-Pressekonferenzen’ mit jeweils 3 Spielerinnen und Spielern statt, bei denen die Kinder ihre Vorbilder mit Fragen löcherten.

Mario Schachner (li.), Tino Nguyen und Justus Weigand (re.) waren gefragte Ziele der kleine Autogrammjäger.

„Es war ein ganz besonderer Tag, an dem wir es geschafft haben, auch die Kleinen für die Bundesliga zu interessieren. Es ist schön zu sehen, wie viel Begeisterung die Kids in so kurzer Zeit für unsere 1. Mannschaften entwickeln. Daran müssen wir weiter arbeiten.“, so Sarah Neuberth, die den Bundesliga-Nachmittag für die Kinder organisierte und begleitete.

Share