News

Masters-EM: Platz 4 und 8 für MHCler

Ohne Medaillen blieben bei den Europameisterschaften der Altersklasse M60 und M65 in Antwerpen Henning von Wolff (M60) und Hans-Joachim Heinz (M65) vom Mannheimer HC.

Die Ü60 belegte nach einer 3:4-Niederlage gegen Schottland den undankbaren vierten Platz, nachdem man in den Gruppenspielen Frankreich (4:0), Wales (1:0) und Belgien (1:0) bezwungen und gegen den späteren Titelträger England mit 1:3 verloren hatte. Im Halbfinale war man beim 0:6 gegen Vizeeurpameister Niederlande chancenlos.

Nur Platz acht blieb der Ü65 im Pokalwettbewerb, bei dem auch Konkurrenz außerhalb Europas zugelassen war. Niederlagen gegen den späeteren Pokalsieger Australien (0:4), den Finalisten England (0:4), Argentinien (0:2) und Wales (2:3) stand nur ein 1:0-Erfolg gegen Schottland gegenüber.

Share