Entertainment

Hockey-Videoreihe von alugha

[:de]

alugha mit Video-Reihe zu den Hockey-Grundlagen
 
Maria Tost und Katrin Schawohl sind Spielerinnen im Mannheimer Hockeyclub und erklären seit heute in einer 12-teiligen Serie die Grundlagen des Feldhockeys. Das besondere an der Serie ist, dass sie in fünf Sprachen angeboten wird. Neben deutsch, englisch und spanisch, werden die Folgen auch in katalanisch – Marias Muttersprache – und hindi angeboten.
 
In der ersten Folge geht es um die Anzahl der Spieler, die Länge und die Pausen eines Hockeyspiels. In der kommenden Serie erklären die beiden Mädels dann das Hockeyfeld und die Markierungen. Freut euch jede Woche auf eine neue Folge von Let’s enjoy Hockey!
 
 
 
über alugha:
alugha ist Swahili und bedeutet wörtlich „eine Sprache“. Das Familienunternehmen hat sich diese Bedeutung zur Mission gemacht und ermöglicht Unternehmen weltweit erstmals, all ihre Videos, die üblicherweise separat in unterschiedlichen Sprachen hochgeladen werden, auf nur ein Video zu reduzieren. Je nach Browsersprache der Nutzer, werden die Videos über den alugha-Player automatisch in der richtigen Sprache abgespielt. Das Videomaterial und die entsprechenden Tonspuren werden hierfür ganz einfach über alughas Video Uploader zusammengefügt und können dann mehrsprachig eingebunden werden. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch enorme Mengen an Traffic und Speicherplatz, so dass das Internet schneller und grüner wird.

Die alugha GmbH wurde im April 2014 von Bernd Korz und Gregor Greinert in Mannheim gegründet. Unterstützt wird Korz von seiner Familie und 29 weiteren Mitarbeitern aus dem IT- und Kreativsektor.

www.alugha.com

[:]

Share