Herren krönen ihre Entwicklung der letzten Jahre mit dem ersten Feld-Titel der Clubgeschichte

Es ist der Lohn für die harte Arbeit – Deutscher Feldhockey-Meister 2016/2017. In diesem Jahr hat es nun endlich geklappt. Nach einigen Final Four-Teilnahmen in den letzten Jahren hat es in dieser Saison gereicht. Trainer Michael McCann (in der 6. Saison Trainer der Herren) widmet diesen Titel dem gesamten Club. „In der Halle haben wir noch knapp im Penaltyschießen gegen Rot-Weiss Köln verloren. In diesem Finale waren das Momentum einfach auf unserer Seite. Die Jungs haben es sich verdient.“

UNSER TEAM

Hintere Reihe: Max Hoffmann (Betreuer), Johannes Laich, Teo Hinrichs, Tino Nguyen, Frederik Hillmann, Jossip Anzeneder, Timm Haase, Danny Nguyen, Matthias Becher (Co-Trainer) Aditya Pasarakonda (Co-Trainer) 

Mittlere Reihe: Gudrun Sauer (Physio), Christopher Held, Rhett Halket, Maximilian Neumann, Luca Müller, Paul Zmyslony, Philpp Huber, Gonzalo Peillat, Michael McCann (Trainer)

Vordere Reihe (sitzend): Guido Barreiros, Lucas Vila, Luis Holste, Niklas Garst, Lukas Stumpf, Jan-Philipp Fischer, Patrick Harris, Patrick Hablawetz

es feht: Felix Schües,  

Heimspiele PNG
ehl Logo

Als deutscher Hallenhockeymeister 2010 haben unsere MHC-Herren im Jahr 2011 in Luzern (Schweiz) schon den EuroHockey Club Champions Cup 2011 gewonnen. Im Jahr 2011 qualifizierten sich unsere Herren im Feld auch erstmals für die Euro Hockey League (EHL), der absoluten Königsklasse im europäischen Clubhockey. Damals scheiterte unser Team im EHL-Achtelfinale. In der Saison 2016/2017 hatten es unsere Herren als Hauptrundenmeister der Feldhockey-Bundesliga zum zweiten Mal in die EHL geschafft. Dabei gab es über Ostern 2017 in Eindhoven im Achtelfinale diesmal einen 2:1-Sieg gegen den Club Egara aus Terrassa. Im Viertelfinale traf man auf den HC Wimbledon und nachdem es nach regulärer Spielzeit 2:2 gestanden hatte, entschied das direkt anschließende Penaltyschießen mit 5:3 zugunsten der Engländer. Als deutscher Feldhockeymeister freuen sich die MHC-Herren nun in der neuen Saison auf ihre dritte EHL-Teilnahme. Weitere Infos zur EHL gibt es unter dem angegebenen Link.

>> Link zur Homepage der EHL <<

NED - Eindhoven, Netherlands, April 17: During the Euro Hockey League KO8 men hockey match between Wimbledon (white) and Mannheimer HC (red) on April 17, 2017 at HC Oranje Rood in Eindhoven, Netherlands. Final score 5-3 SO (HT 1-2, 2-2). (Photo by Dirk Markgraf / www.265-images.com) *** Local caption *** Danny Nguyen #22 of Mannheimer HC
NED - Eindhoven, Netherlands, April 15: During the Euro Hockey League KO16 men hockey match between Mannheimer HC (red) and Club Egara (white) on April 15, 2017 at HC Oranje Rood in Eindhoven, Netherlands. Final score 2-1 (HT 1-0). (Photo by Dirk Markgraf / www.265-images.com) *** Local caption *** head coach Michael McCann of Mannheimer HC
NED - Eindhoven, Netherlands, April 15: During the Euro Hockey League KO16 men hockey match between Mannheimer HC (red) and Club Egara (white) on April 15, 2017 at HC Oranje Rood in Eindhoven, Netherlands. Final score 2-1 (HT 1-0). (Photo by Dirk Markgraf / www.265-images.com) *** Local caption *** Philipp Huber #8 of Mannheimer HC