News

Danny Nguyen für die WM in Indien nominiert

Danny Nguyen ist für die Weltmeisterschaft im indischen Bhubaneswar nominiert (28. November bis 16. Dezember)

Danny Nguyen

Der 26-Jährige Mannheimer trifft mit der deutsche Nationalmannschaft in der Vorrunde auf Pakistan (Samstag, 1. Dezember), die Niederlande (Mittwoch, 5. Dezember), sowie Malaysia (Sonntag, 9. Dezember).
Gespielt wird in vier Vierergruppen. Nur der Gruppenerste qualifiziert sich direkt für das Viertelfinale am 13. Dezember. Der Gruppenzweite und -Dritte bestreiten sogenannte „Cross-over-Matches“ gegen den Zweiten oder Dritten der Gruppe C, in der Belgien, Indien, Südafrika und Kanada spielen. Im Falle eines Sieges würde das Viertelfinale dann ebenfalls am 13. Dezember stattfinden.

 

Der WM-Kader 2018:

Name, Vorname Verein Alter Lsp. Tore
TW Appel, Mark Club an der Alster 24 19 1
TW Walter, Tobias KHC Dragons (BEL) 28 41 0
3. Fuchs, Florian HC Bloemendaal 26 184 98
4. Fürk, Benedikt Uhlenhorst Mülheim 30 145 7
5. Grambusch, Mats Rot-Weiss Köln 25 120 45
6. Grambusch, Tom Rot-Weiss Köln 23 44 20
7. Große, Johannes Rot-Weiss Köln 21 20 1
8. Häner, Martin Berliner HC 30 215 20
9. Hauke, Tobias Harvestehuder THC 31 295 15
10. Herzbruch, Timm Uhlenhorst Mülheim 21 51 22
11. Linnekogel, Dieter Club an der Alster 26 46 8
12. Miltkau, Marco Rot-Weiss Köln 28 78 36
13. Müller, Mathias Hamburger Polo Club 26 83 4
14. Nguyen Luong, Dan Mannheimer HC 26 39 4
15. Rühr, Christopher Rot-Weiss Köln 24 117 41
16. Weinke, Ferdinand Uhlenhorst Mülheim 23 33 1
17. Wellen, Niklas Crefelder HTC 23 99 28
18. Windfeder, Lukas Uhlenhorst Mülheim 23 87 25

 

Meldung auf hockey.de: https://beta.hockey.de/natio/natio_Herren/news/q5o3i7.html
Offizielle FIH-Website: http://www.fih.ch/events/world-cup/world-cup-2018/hockey-world-cup-bhubaneswar-2018-m/

Share